World of Tanks – Spieler sammeln über 80.000 Dollar

Im letzten Jahr organisierten Wargaming und War Child in Kooperation eine Kampagne, die dem guten Zweck dienen sollte.

Die „Armistice-Kampagne“ brachte den Spielern Ingame-Pakete und die Einnahmen (84.800$) wurden zu 100% an War Child übertragen.

Als ehemaliger Soldat konnte ich hautnah miterleben, was War Child für eine wichtige und bemerkenswerte Arbeit in Kriegsgebieten leistet. Ich bin sehr stolz auf Wargaming und vor allem auf unsere Community, dass sie diese wichtigen Aktionen unterstützen“, so Richard Cutland, Head of Military Relations, Wargaming.

War Child unterstützt Kinder, deren Leben durch den Krieg zunichte gemacht wurde und hat sich genau auf diese Menschen spezialisiert.

YouTube Preview Image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.